1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim Rollerfahrer prallt vor Blumenkübel

Schwer verletzter Monheimer : Rollerfahrer prallt gegen Blumenkübel

Schwer verletzt hat sich ein 58 Jahre alter Motorrollerfahrer aus Monheim am Mittwochmorgen. Er ist vor einen Blumenkübel geprallt – ungebremst.

  (og) Wie die  Polizei mitteilt,  ist  der Mann um 6.10 Uhr mit seinem Motorroller auf der Schwalbenstraße unterwegs. Aus  ungeklärter Ursache übersieht er dort einen Betonpflanzkübel an einer Fahrbahnverengung, fährt   ungebremst dagegen und stürzt. Schwer verletzt wird er ins Krankkenhaus gebracht. Fremdverschulden schließt die Polizei aus. Der Fahrer habe auch nicht unter Alkohol- oder Drogeneinfluss, heißt es dort.  Die Polizei ermittelt, warum der Monheimer den Kübel  – bei Dunkelheit –  übersehen hat.