1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim: Radler bei Unfall schwer verletzt

Kreisverkehr Niederstraße : Radler bei Unfall schwer verletzt

Der Mann wurde von einem Opelfahrer am Hinterrad erfasst und stürzte auf die Straße. Er kam in ein Krankenhaus.

Ein Radfahrer ist am Freitag gegen 5.40 Uhr am Kreisverkehr Baumberger Chaussee/ Niederstraße in Monheim bei  einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden, teilt die Polizei mit. Er wurde am Eingang des Kreisverkehrs vom Fahrer eines Opel  Van am Hinterrades erfasst und stürzte. Dabei zog der Mann sich so schwere Verletzungen zu, dass er  in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Der Opel-Fahrer blieb unverletzt. Die Höhe des entstandenen Schadens am Rad wird von der Polizei noch ermittelt.

(pc)