1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim: Polizei stellt jugendliche Fahrraddiebe

Auf frischer Tat erwischt : Polizei stellt jugendliche Fahrraddiebe

In der Nacht zu Donnerstag hat die Polizei in Monheim zwei jugendliche Fahrraddiebe auf frischer Tat gefasst. Sie machten sich an Fahrrädern im Hausflur eines Mehrfamilienhauses zu schaffen

(pc) Um kurz nach Mitternacht hatten Anwohner der Oranienburger Straße der Polizei das Duo gemeldet. Es machte sich an Fahrrädern im Hausflur eines Mehrfamilienhauses zu schaffen. Bei der Fahndung stießen die Beamten bald darauf auf zwei Verdächtige, die auf zwei Rädern die Friedenauer Straße entlang fuhren. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass die 15 und 18 Jahre alten Monheimer die Zweiräder zuvor am Langenfelder S-Bahnhof gestohlen hatten. Es handelt sich um ein silbernes Rad der Marke „Senori“ sowie um ein blaues Fahrrad der Marke „Terraline“ Modell „Bushwacker“. Die Beamten stellten die Räder sicher und leiteten ein Strafverfahren ein. Ob die Beiden auch an der Oranienburger Straße Fahrräder entwenden wollten, wird ermittelt.