1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim Motorradsaison erste Diebstähle

Monheim : Diebe stehlen zwei Motorräder

Außerdem ist ein Kennzeichen gestohlen und eine Mazda aufgebrochen worden.

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Dienstag zwei Motorräder aus einer Tiefgarage an der Geschwister-Scholl-Straße 53 gestohlen. Außerdem haben sie das Kennzeichen eines geparkten Smarts abmontiert und einen Mazda 323 aufgebrochen (Schaden: etwa 1000 Euro). Das teilt die Polizei mit. Die Täter sollen in der Zeit zwischen 16 Uhr am Montag und 5.30 Uhr am Dienstag in die Tiefgarage der Wohnsiedlung gelangt sein. Dort stahlen sie die erst im Januar zugelassene grau-gelbe, mit Lenkradschloss gesicherte Yamaha MT09 (Typ Rn43). Im selben Zeitraum verschwand ein mit Lenkradschloss gesichertes Motorrad der Marke Kawasaki ZR 900.

Wie die Motorräder abtransportiert werden konnten, hat die Polizei noch nicht geklärt. Seit dem Diebstahl fehlt jede Spur von der Yamaha mit dem Kennzeichen ME-EZ 91 (8000 Euro) und auch von der schwarzen Kawasaki mit dem Kennzeichen ME-T 597 (etwa 10.500 Euro). Motorräder und Kennzeichen sind zur internationalen Fahndung ausgeschrieben. Hinweise nimmt die Polizei in Monheim unter Tel. 02173 9594-6350 entgegen.