Sommer-Kino Mondschein-Kino bietet zehnmal Filmgenuss

Monheim · Das Mega-Mondschein-Kino wird auch in diesem Jahr stattfinden. In der 17. Ausgabe kommen Monheims Cineasten an insgesamt zehn Abenden in den Genuss eines ganz besonderen Kinoerlebnisses.

 Mondscheinkino startet wieder.

Mondscheinkino startet wieder.

Foto: Stadt Monheim/Kulturwerke Monheim

(elm) Das Mega-Mondschein-Kino wird auch in diesem Jahr stattfinden. In der 17. Ausgabe kommen Monheims Cineasten an insgesamt zehn Abenden in den Genuss eines ganz besonderen Kinoerlebnisses. Der Cateringbereich  öffnet an den Kinoabenden bereits um 19.30 Uhr die Filmvorführungen dann um 21.30 Uhr. Zum Eröffnung am Freitag, 30. Juli, trumpfen die Kulturwerke gleich mit dem Musicalfilm Greatest Showman (2017) auf. Am Samstag, 31. Juli, folgt ein Drama mit Mark Ruffalo und Anne Hathaway: Vergiftete Wahrheit (2019). Der Öko-Thriller erzählt die wahre Geschichte des Anwalts Rob Bilott, der den sogenannten Teflon-Skandal ans Licht brachte. Die herzerwärmende Tragikomödie The Peanut Butter Falcon (2019) nimmt die Gäste am Sonntag, 1. August, mit auf die Reise des am Down-Syndromleidenden Zak, der ausbricht, um die Wrestling-Schule seines Vorbilds Salt Water Redneck zu besuchen.

Am Montag, 2. August, erzählt Little Women (2019) die Coming-of-Age-Geschichte von vier Schwestern, die Mitte des 19. Jahrhunderts in einer von starren Geschlechterrollen geprägten Gesellschaft aufwachsen. Am Dienstag, 3. August, steht die verfilmte Autobiografie von Comedian Hape Kerkeling „Der Junge muss an die frische Luft (2018)“ auf dem Programm; am Mittwoch, 4. August, wird das oscarnominierte Sozialdrama The Help (2011) gezeigt, das vom Leben der schwarzen Haushälterinnen während der Bürgerrechtsbewegung handelt. Bei der Ladies Night am 5. August, geht es glamourös zu: mit dem Klassiker Blondinen bevorzugt (1953) mit Marilyn Monroe.

Am Freitag, 6. August, wird der beliebte Liebesfilm A Star Is Born (2018) mit Bradley Cooper und Lady Gaga gezeigt und am Samstag, 7. August mit Birds of Prey (2020) ein actionreicher Abend begangen. Das Finale der Filmreihe bildet die Erfolgskomödie Es ist zu deinem Besten (2020) mit Heiner Lauterbach und Jürgen Vogel.

Tickets für das Open-Air-Kino gibt es  zum Vorverkaufspreis von 7 Euro im Kundencenter am Monheimer Tor.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort