1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim Kulturwerke machen Online-Theater für Kinder

Am Sonntag, 22. November : Monheimer Kulturwerke machen Online-Theater für Kinder

Auch wenn die Monheimer Kulturwerke ihren Spielbetrieb zur Eindämmung der Corona-Pandemie im November ausgesetzt haben, so laden sie dennoch Kinder im Alter zwischen vier und acht Jahren mit ihren Eltern für Sonntag, 22. November, 15 Uhr, zu einem ganz besonderen Theatererlebnis ein.

„Weil heute mein Geburtstag ist…“ heißt die Inszenierung des Berliner Theaterensembles United Puppets, das speziell als live gespieltes und interaktives Online-Theaterstück konzipiert ist.

„Videokonferenzen wie Zoom machen es möglich, mit unserer Inszenierung nicht etwa gestreamt, sondern live zum Publikum nach Hause zu kommen“, erklären Melanie Sowa und Mario Hohmann von United Puppets die Idee. Das Besondere: „Unser Theaterstück ist nicht nachträglich ins Internet gebracht, sondern wurde mit digitalen Möglichkeiten während der Covid-Zeit konzipiert und wird live für Zuhause gespielt“, so Sowa und Hohmann weiter.

Ein Besuch des virtuellen Theaterstücks ist einfach. Während im ersten Schritt Karten, die eine Teilnahme am Zoom-Meeting möglich machen, für die Theatervorstellung kostenfrei unter monheimer-kulturwerke.de bestellt werden können, muss in einem zweiten Schritt lediglich die ebenfalls kostenfreie Videokonferenz-Software Zoom auf dem Computer, von dem aus am virtuellen Theaterstück teilgenommen werden soll, installiert werden. Mit dem Bestellen eines Tickets erhalten die Teilnehmenden daher nicht etwa eine auszudruckende Eintrittskarte, sondern ein PDF mit den entsprechenden Zugangsdaten, um den heimischen Computer oder das Tablet mit der Software Zoom verbinden zu können.

Während der Vorstellung sollte das Programm nach Angaben der Kulturwerke auf Galerieansicht gestellt und sowohl die heimische Kamera als auch das Mikrofon des heimischen Rechners zu Beginn der Veranstaltung eingeschaltet sein. Und dann wartet auf die kleinen Zuschauer und ihre Eltern eine spannende Geschichte.

Denn die Schildkröte möchte ihren 250. Geburtstag ganz groß feiern und tatsächlich kommen zahlreiche tierische Gäste mit skurrilen Geschenken, aber: Niemand kann bleiben. Dabei hatte sich die Schildkröte doch eine richtige Party gewünscht. Enttäuscht sitzt sie allein zuhause. Und dann kommen viele kleine und große Theatergäste zu Besuch…

Gratistickets  können ab sofort unter monheimer-kulturwerke.de gebucht werden

(og)