1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim Künstlerpaar Scheibe & Güntzel möchte Monheimer Spezialität ausfindig machen. Aufruf an Monheimer Bürger.

Titel: „Preserved – Schwemmland – Monheim am Rhein“ : Künstlerpaar sucht Monheimer Spezialität

Das Hamburger Künstlerpaar Swaantje Güntzel und Jan Philip Scheibe befasst sich im Rahmen seiner Aktion „Preserved – Schwemmland – Monheim am Rhein“ unter anderem mit der bedeutendsten heimischen Kulturpflanze.

(elm) Ob Pumpernickel, Blutwurst, Senf oder Printen – in Nordrhein-Westfalen gibt es viele regionale Spezialitäten. Das Künstlerpaar Swaantje Güntzel und Jan Philip Scheibe ist nun im Rahmen ihrer Aktionsreihe auf der Suche nach einer Monheimer Spezialität. Welches Produkt würden Bürgerinnen und Bürger als Monheimer Leckerbissen bezeichnen? Gibt es Produkte, die auf Monheimer Stadtgebiet geerntet und zu einem Leckerbissen verarbeitet werden? Scheibe & Güntzel wollen es wissen.

Das Projekt ist Teil der Reihe Kunst-Camp der Kunstwerkstatt Turmstraße. Unter dem Titel „Preserved – Schwemmland – Monheim am Rhein“ will das Hamburger Duo im Laufe des Jahres zusammen mit den Monheimer Bürgern unter anderem erforschen, was die bedeutendste heimische Kulturpflanze ist, welche Pflanzen früher kultiviert wurden und was von den alten Wurzeln geblieben ist. „Um besser verstehen zu können, was früher hier angebaut und genutzt wurde, sind wir auf der Suche nach einer typischen Monheimer Spezialität“, erklärt Swaantje Güntzel.

  • Jan Philip Scheibe und Swaantje Güntzel
    Themenwoche Lebensqualität: Kultur & Bildung : Kohl und Bohnen werden Kunstobjekte
  • Dem Busbahnhof zugewandt ist das fünfgeschossige
    Neue Mitte Monheim : Monheimer Tor erhält urbanen Schick
  • Kreis zählt 32 Covid-19-Rote.
    Corona-Ticker : 181 Langenfelder und 148 Monheimer sind infiziert

Gibt es ein Gebäck, eine Marmelade, eine Wurstsorte oder ein ähnliches Produkt, das als Monheimer Spezialität gilt oder galt? Gibt es Spezialitäten oder Traditionen in der eigenen Familie mit Erzeugnissen aus der Stadt? Gibt es Erinnerungen an Traditionen in der Kindheit, die heute in Vergessenheit geraten? Was könnte eine Monheimer Spezialität sein?

Das Künstlerduo freut sich über Ideen per E-Mail an [email protected] oder per Post an Kunstschule Monheim am Rhein, Berliner Ring 9, 40789 Monheim.