Karoline Moryl arbeitet in Monheimer Schulen und Kitas Sie hilft Kindern dabei, stark zu werden

Monheim · Karoline Moryl ist Selbstbehauptungs- und Resilienztrainerin. Sie arbeitet nach dem Prinzip „Swibbit“ – So wie ich bin, bin ich toll.

 Karoline Moryl ist Kindercoach für Resilienz - hier übt sie mit Elias.

Karoline Moryl ist Kindercoach für Resilienz - hier übt sie mit Elias.

Foto: Matzerath, Ralph (rm-)

25 Mädchen und Jungen laufen kreuz und quer durch die Turnhalle der Winrich-von-Kniprode Schule. Mittendrin bewegt sich Karoline Moryl mit einem Tambourin. Sobald sie das Instrument verstummen lässt, bleiben alle Zweitklässler stehen. Die Selbstbehauptungs- und Resilienztrainerin geht auf eines der Kinder zu, nimmt ihm den Ball ab und wartet auf die Reaktion. „Gibt mir den Ball zurück“, kommt es erst zögerlich.