1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Kommentar: Monheim ist im Augenwinkel

Kommentar : Monheim ist im Augenwinkel

Langenfeld geht in die Offensive. Zwar haben die Wirtschaftsförderer mit der neuen Kampagne Düsseldorf und Köln im Blick, doch zugleich Monheim im Augenwinkel. Mal abgesehen davon, dass in einer ähnlichen Aktion vor drei Jahren schon einmal Monheimer Plakate in Düsseldorf und Neuss hingen, gibt die Gänselieselstadt mit dem landesweit niedrigsten Gewerbesteuer-Hebesatz von 285 Punkten im Wettbewerb einen Takt vor, bei dem nicht nur Langenfeld hinterherhechelt. Wenn die gestern gestartete Kampagne fruchtet, ist es gut. Doch Imageplakate mit Geldscheinen als Klopapier können leicht auch in die Hose gehen.

stephan.meisel@rheinische-post.de

(RP)