Monheim Gesundheitswandern der VHS startet

Mitmachen : Gesundheitswandern der VHS startet

In Monheim werden jetzt Runden zu Themen wie Rücken oder Koordination gedreht.

Wer sich im Herbst vor Wind und Regen versteckt, hat schon verloren. Lieber raus an die frische Luft! Das postuliert auch die Monheimer Volkshochschule und bietet deshalb Gesundheitswandern an. Das richtet sich an alle, die körperlich fit bleiben oder werden wollen. Angeleitet werden die Wanderungen von Nicole Philipps, einer zertifizierten Gesundheitswanderführerin.

Die Disziplin umfasst auch Übungen zur Kräftigung, Koordination und Mobilisation des Körpers. Jede Wanderung beschäftigt sich mit einem gesundheitsbezogenen Thema. Los geht es am Freitag, 11. Oktober, 16 bis 18 Uhr mit dem Thema „Rückenschmerzen“. Am Samstag, 19. Oktober, 14 bis 16 Uhr, heißt es: „Koordination und Gleichgewicht“. Die dritte Aktion am Freitag, 25. Oktober, 16 bis 18 Uhr, steht unter dem Fokus „Schlaf und Schlafhygiene“. Es werden jeweils fünf bis sechs Kilometer zurückgelegt. Startpunkt ist der Tisch mit den drei Bänken an der Knipprather Straße (Nähe Waldkindergarten und Waldfriedhof). Die Teilnahme kostet pro Termin acht Euro. Anmeldungen unter www.vhs.monheim.de oder an vhs@monheim.de. Oder persönlich in der VHS-Geschäftsstelle, Tempelhofer Straße, montags bis freitags von 8.30 bis 12 Uhr und donnerstags von 14 bis 17.30 Uhr.

Mehr von RP ONLINE