1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim Geräteturn-Meister trainiert jetzt Kinder in Baumberg

Mitmachen : Geräteturn-Meister trainiert jetzt Kinder in Baumberg

Die BTSC-Gruppe trifft sich donnerstags von 16.30 bis 18 Uhr.

Der Baumberger Turn- und Sportclub (BTSC) hat einen neuen Trainer für die Sportgruppe Geräteturnen für Kinder: Juan Pablo Ramirez Carmona stammt aus Kolumbien, wo er an Nationalen und Internationalen Veranstaltungen teilnahm und später ebensolche organisierte. Er hat die Ausbildung zum Lehramt für Sport und Erholung und die Fachausbildung Geräteturnen absolviert.

Der Übungsleiter ist auch beim Offenen Ganztag der Astrid-Lindgren-Schule aktiv. „Willst du wissen, was du mit deinem Körper machen kannst und viele körperliche, geistige und lebenslange Fähigkeiten entwickeln“, wirbt der der BTSC fürs Geräteturnen: „Du kannst alles erreichen, indem du springst, dich drehst, rollst und Spaß am Lernen mit Konzentration und richtiger Orientierung in der gleichen Stunde des Lernens hast. Geräteturnen ist eine freudige, sichere und einfachere Aktivität, als es klingt.“ In den Stunden werden vor allem die klassischen Turngeräte Boden, Balken, Reck, Barren und Sprung aufgebaut, an denen die Kinder ihre Fähigkeiten erproben und verschiedene turnerische Elemente erlernen können.

Trainiert wird in der Winrich-von-Kniprode-Grundschule, Monheimer Straße 3 in Baumberg. Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis elf trainieren donnerstags von 16.30 bis 18 Uhr. Weitere Informationen in der Geschäftsstelle des BTSC, Sportanlage Waldbeerenberg, Europaallee 1, unter Telefon 02173 60639 oder per E-Mail an info@btsc1897.de.

Der Baumberger Turn- und Sportclub 1897 bietet seinen mehr als 1000 Mitgliedern ein breites Spektrum an Bewegungsmöglichkeiten, von Badminton und Bodystyling über Judo und Kraftsport bis zu Volleyball, Walking und Wirbelsäulengymnastik.