1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim: Es gibt noch freie Plätze im Sommerlager von St. Gereon

Jetzt anmelden : Es gibt noch freie Plätze im Sommerlager von St. Gereon

Vom 23. Juli bis 6. August geht die Ferienfahrt von Monheim nach Hejls in Dänemark.

(pc) Nach zwei Jahren Coronapause findet in diesem Jahr, vom 23. Juli bis einschließlich 6. August, wieder das Sommerlager der Monheimer katholischen Pfarrgemeinde St. Gereon und Dionysius statt. Nachdem es in der Vergangenheit bereits nach Bayern, Spanien oder Kroatien ging, ist diesmal erneut Dänemark das Ziel der Reise – genauer gesagt der Ort Hejls.

Die Unterkunft befindet sich direkt am Meer und verfügt unter anderem über einen direkten Zugang zum Strand. Begleitet werden die Kinder von einem Team aus erfahrenen und motivierten Leitern der Pfarrgemeinde Monheim/Baumberg sowie einem Küchenteam. Im Sommerlager wird jeden Tag ein abwechslungsreiches und spannendes Programm geboten. Zwei aufregende Wochen seien garantiert, heißt es in der Mitteilung der Gemeinde.

Teilnehmen können Kinder zwischen zehn und 17 Jahren. Die Teilnehmergebühr beträgt 500 Euro. Im Preis inbegriffen sind Fahrt, Unterkunft und Vollpension. Das Anmeldeformular findet man unter: www.kkmonheim.de. Die Anmeldung erfolgt durch die Abgabe des Formulars im Monheimer oder Baumberger Pastoralbüro.

Für weitere Fragen steht Stefan Schertgens unter Telefon 01573 3665219 zur Verfügung.

(pc)