1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim Diskussion im Sojus 7

Monheim : Künstler diskutieren die „Kraft der Musik“

Im Sojus 7 treffen sich Musiker aus unterschiedlichen Kulturkreisen.

(og) Im „Erzählcafé unterwegs“ treffen sich Menschen jeden Alters mit unterschiedlichen kulturellen und religiösen Hintergründen. Jetzt laden das Ulla-Hahn-Haus, der Caritasverband Kreis Mettmann und der SkFM Monheim zum Austausch ein: Am Mittwoch, 3. Juli, 19 bis 21 Uhr, geht es im Sojus 7, Kapellenstraße 38, um das Thema Musik.

„Wir freuen uns auf Geschichten von Musikern und Erlebnisse mit Musik“, lädt Julia Gerhard vom Ulla-Hahn-Haus ein. Sie organisiert das Angebot gemeinsam mit Heiko Richartz von der Caritas und Johannes Anderski vom SkFM. Als soziokulturelles Zentrum mit interkulturellen Musikprojekten und Konzerten sei das Sojus 7 der perfekte Ort, um über das Thema zu sprechen. Im Mittelpunkt soll die „vermittelnde Kraft der Musik“ stehen.WDR-Moderatorin Annette Hager führt durch das Gespräch.

Bei gutem Wetter findet die Veranstaltung draußen statt, bei Regen im Café. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenfrei.

Unterstützt wird das Projekt von der Miniprojektbörse „Aktiv inklusiv!“.