1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim Bundesliga-Vereinsmanager Andreas Rettig ist bei Radio Rakete zu Gast.

Euro 2020 : Bei Radio Rakete dreht sich alles um die Fußball-EM

(elm)  Am 14. Juni geht es bei Radio Rakete pünktlich zur UEFA Euro 2020 um „König Fußball“. Am 11. Juni beginnt die Fußball-Europameisterschaft, die in zehn europäischen Ländern und im asiatischen Baku ausgetragen wird.

Das Radio Rakete-Moderatorenteam Andreas Huber und Carsten Linder hat Andreas Rettig, der gerade beim Drittligisten Viktoria Köln angeheuert hat, als Studiogast. Der gebürtige Leverkusener ging in Monheim zur Schule und hat es als Fußballer bis in die Oberliga-Nordrhein geschafft. Als Funktionär war Rettig in den letzten 23 Jahren nicht nur DFL-Geschäftsführer, sondern hat als Manager auch die  Bundesliga-Vereine SC Freiburg, 1. FC Köln, FC Augsburg und FC St. Pauli gelenkt. Zur Diskussion stehen folgende Fragen:  Macht eine Fußball-Europameisterschaft im Zeichen der Corona-Pandemie und mit bislang einmalig vielen Ausrichter-Ländern wirklich Sinn? Und was denkt man in „professionellen Kreisen“ gerade über die  Winter-WM in Katar? Welche Gefahren liegen in den gescheiterten „Super-League“-Plänen für den europäischen Vereinsfußball? Als weiterer Experte ist Sven Demandt (ehemals Fortuna Düsseldorf) zugeschaltet. https://www.sojus.de/radio/sendeplan.