1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim Boys’ Day im Altenheim – Girls’ Day im Klärwerk

Schule : Boys’ Day im Altenheim – Girls’ Day im Klärwerk

Der Orientierungstag ist am 28. März.

Beim Girls’ und Boys’ Day am Donnerstag, 28. März, haben Schüler die Gelegenheit, in Berufe hineinzuschnuppern, die für ihr jeweiliges Geschlecht als „untypisch“ gelten. So hat das Monheimer Alloheim noch Plätze frei für Jungen – und der Bergisch-Rheinische Wasserverband in Mettmann für Mädchen.

Jungen, die Interesse an dem Orientierungstag in der Monheimer Senioren-Residenz  am Ernst-Reuter-Platz haben, können sich anmelden unter Telefon 02173 85620900. „Unser Ziel ist es, Jugendliche dazu zu motivieren, das immense Potential der Pflegebranche zu nutzen und die Gesundheitsbranche aktiv mitzugestalten“, sagt Einrichtungsleiterin Caroline Heyde. „Leider entscheiden sich nur wenige junge Männer für eine Ausbildung in der Alterspflege, dabei bietet ein Job in dieser Berufsfeld einen krisensicheren Arbeitsplatz.“ Hinzu kämen vielfältige Weiter- und Fortbildungsangebote bei einer sehr abwechslungsreichen Tätigkeit.

Beim Girls’ Day beim BRW geht es unter anderem um das Berufsbild „Fachkraft für Abwassertechnik“. Mädchen ab zwölf und junge Frauen sind eingeladen, sich im Klärwerk in Mettmann über die Ausbildungsberufe beim Wasserverband zu informieren. An Arbeitsstationen können die Mädchen unter fachkundiger Anleitung einige typische Tätigkeiten ausprobieren. Sie nehmen Proben, mikroskopieren, machen einfache chemische Analysen und lenken die Kamera eines Kanalwagens.

Anmeldeschluss ist am 21. März. Anmeldung über www.girls-day.de. Der Orientierungstag am 28. März ist von 9 bis 13 Uhr. Ort: BRW-Klärwerk, Diepensiepen 21 a, 40822 Mettmann. Fragen? Antwort gibt’s unter gleichstellung@brw-haan.de oder Telefon 02104 69130.