1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim: Monalisen trainieren wieder neue Tänze ein

Monheim : Monalisen trainieren wieder neue Tänze ein

Die Monalisen, die 1.Monheimer Damengarde von 2010, nehmen wieder ihr Tanztraining auf, um neue Choreographien für die Session 2018/19 einzustudieren. Mit ihrem Trainer Saul Rodriguez-Ayala starten sie am Dienstag, 29. Mai, ab 18.30 Uhr im Pfannenhof, Turmstraße 2-6. Wer sich vorstellen könnte, bei der Garde mitzumachen, kann vorbeikommen, zusehen und die Damen kennenlernen.

Am 10. April hat der Verein in seiner Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt - der allerdings der alte ist: Präsidentin ist Karin Hohmann, als Stellvertreterin steht ihr Ursula Schroeren zur Seite. Brigitte Ahl ist Kommendantin, Hannelore Lorigny überwacht die Kasse und Marlies Küppers ist Geschäftsführerin.

(elm)