Monheim: Mit geklautem Roller erwischt

Monheim : Mit geklautem Roller erwischt

Ohne Licht und ohne Helme und auf dem Gehweg waren am Dienstag, gegen 19.15 Uhr, zwei polizeibekannte Monheimer unterwegs, als sie mit einem geklauten Motorroller auf der Baumberger Chaussee einer Streifenwagenbesatzung auffielen.

Der Roller-Fahrer fuhr schneller und versuchte, vor dem Streifenwagen zu flüchten. Dann warfen die beiden in Höhe Am Kielsgraben den Roller eine Böschung hinab und flüchtete zu Fuß über das Gelände eines dortigen Baumarktes. Dort wurden sie eingeholt und festgenommen. Der 16- und der 14-Jährige räumten schnell ein, den Roller eine Stunde zuvor am Hildener S-Bahnhof gestohlen zu haben.

(elm)
Mehr von RP ONLINE