1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Mettmann: EC-Karten-Diebe heben mehrere zehntausend Euro ab

Fahndung : EC-Karten-Diebe heben mehrere zehntausend Euro ab

Ein Foto aus der Überwachungskamera soll zum Ermittlungserfolg führen.

Die Polizei fahndet nach EC-Karten-Betrügern, die an Geldautomaten in der Region zugange waren, neben Düsseldorf und Neuss auch in Hilden. Den Ermittlern zufolge kam es im vergangenen Dezember und Januar zu mehreren Betrugsdelikten, die von den Unbekannten mit gestohlenen Debitkarten ausgeübt wurden. Die Karten wurden den Geschädigten auf dem Postweg entwendet und an Geldautomaten oder auch für Einkäufe mit Lastschriftverfahren genutzt. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei mit 30.400 Euro. Die Ermittler haben die Tatverdächtigen noch nicht identifiziert, weshalb sich die Kreispolizeibehörde Mettmann nun mit Fotos aus den Überwachungskameras an die Öffentlichkeit wendet. Die Bilder zeigen einen mehrfach aufgenommenen unbekannten Mann sowie auf einem Foto eine zusätzlich aufgetretene Frau. Die Kreispolizei verspricht sich von den Aufnahmen eine Aufklärung der Betrugsserie. Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zu Identität, Herkunft, Verbleib und Motivation der Unbekannten machen? Hinweise nimmt die Polizei in Hilden unter Telefon 02103 898-6410 entgegen.

(gut)