Langenfeld: Metalldiebe plündern Rohbau

Langenfeld : Metalldiebe plündern Rohbau

In eine umzäunte verschlossene Baustelle sind Metalldiebe eingedrungen. Dort entwendeten sie Strom- und Telefonkabel sowie diverses Rohrleitungsmaterial. Die Polizei sucht Zeugen.

Ermittlungen zufolge muss sich die Tat zwischen Dienstag, 18.15 Uhr, und Mittwoch, 7 Uhr, an der Solinger Straße ereignet haben. Von der verschlossenen Baustelle eines Wohngebäuderohbaus wurden diverse Rohrleitungsmaterialien (100 Stück) entwendet.

Darüber hinaus suchten die Straftäter auch noch insgesamt elf Wohnungen des Rohbaus in verschiedenen Etagen auf, aus denen sie rund 1000 Meter Stromkabel sowie 300 Meter Telefonkabel entwendetet, die dort von den Baufirmen zuvor bereits fest verlegt und installiert worden waren.

Die Tat blieb scheinbar unbemerkt von Anwohnern der Straße, Nachbarn der Baustelle oder anderen Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld, Telefon 02173 / 288-6510, jederzeit entgegen.

Mehr von RP ONLINE