Langenfeld: Lebensretter haben neuen Einsatzwagen

Langenfeld: Lebensretter haben neuen Einsatzwagen

Die DLRG Ortsgruppe Monheim stellte interessierten Bürgern jetzt am Campingplatz Rheinblick in Baumberg ihren neuen Einsatzleitwagen vor. Dort hat die Gesellschaft ihre Wachstation. Jan Lohrum, Daniel Müller und Götz Barkey (von links) präsentierten das Fahrzeug. Die Anfänge reichen weit zurück: Bereits 1932 fanden sich in Monheim Kameraden der DLRG zusammen, die unter Leitung von Heinz Stark am Stromkilometer 712,6 eine erste Rettungswache einrichteten.

Doch erst am 1. Juni 1954 wurde im Lokal "Janes" in Monheim die Ortsgruppe Rheingemeinden der DLRG Monheim gegründet. Die Aufgaben, die sich der Ortsverein bis heute auf seine Fahnen schreibt sind: Schwimmausbildung, Wasserrettungsdienst auf dem Abschnitt zwischen den Fähren Zons - Baumberg und Köln - Hitdorf, Erste-Hilfe-Ausbildung, Sanitätsausbildung und Jugendarbeit.

(RP)