1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Langenfelderin in Hilden verletzt

Langenfeld : Langenfelderin in Hilden verletzt

Ein 73- jähriger Autofahrer hat am Montag gegen 14.40 Uhr auf der Richrather Straße in Hilden zu spät bemerkt, dass vor ihm bereits mehrere Fahrzeuge vor einer "roten" Ampel angehalten hatten.

An der Einmündung Lehmkuhler Weg prallte er laut Polizei mit seinem Honda auf einen Opel und schob ihn auf einen Golf, der wiederum auf einen stehenden Lkw prallte. Bei dem Unfall wurden der Hildener und die Golf-Fahrerin, eine 25-jährige Langenfelderin, leicht verletzt. Die Schadenshöhe liegt bei rund 27 000 Euro.

(RP)