1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfelder Tänzer holen zweimal Silber

Langenfeld : Langenfelder holen Silber beim Showtanz-Weltcup

Die Dancing Sweethearts von Susannes Ballettschule kehren mit zwei Vizeweltmeister-Titeln vom Dance World Cup aus Portugal heim.

Beeindruckt und um einige Erfahrungen reicher sind 24 Tänzerinnen und ein Tänzer aus Langenfeld von den zehntägigen World Finals im Tanzsport zurückgekehrt. Zwei Silbermedaillen haben die Langenfelder aus Braga in Portugal mitgebracht.

Das weltweit größte Tanzevent mit über 6000 Teilnehmenden aus 52 Ländern war für die Langenfelder,  die zur Deutschen Nationalmannschaft gehören, ein besonderes Erlebnis. Um zum Team Germany zu gehören, mussten sich die Dancing Sweethearts in Deutschland auf einem regionalen und einem bundesweiten Wettbewerb qualifizieren. In Portugal hieß es dann, sich gegen viele Nationen aus aller Welt zu behaupten, was den Langenfeldern  gelungen ist.

Die erste Silbermedaille holte sich Ilias Araz im Solo Akrobatiktanz, Kategorie Kinder bis  neun Jahre,  mit 97,8 von 100 Punkten. Die Freude über Silber war riesengroß und Ilias trägt nun den Titel Vizeweltmeister 2019. In der gleichen Kategorie ertanzte sich Fiona Krummel mit 96,6 Punkten den fünften Platz. Die zweite  Silbermedaille  (Vizeweltmeister) in der Kategorie Kinder Duo/Trio Akrobatiktanz holten Fiona Krummel und Ilias Araz gemeinsam. Sie erreichten 93,2 Punkte.

  • Unter dem Motto „Paris holds the
    Erfolgreich : Langenfelder ertanzen Best-Punktzahl
  • Katalysatoren sind zurzeit ein begehrtes Diebesgut.
    Polizei weist auf anhaltende Serie hin : Diebstahl von Auto-Katalysatoren häuft sich seit Monaten
  • Ina Wadenpohl und Sascha Zelter  werden
    Sascha I. und Tina I. regieren Langenfelder Narren in der Session 2021/2022 : Prinzenpaar hofft auf coronafreien Start

Weitere  Platzierungen unter den Top Five der Welt gab es für das Junioren-Duo Sofia Scherf und Chiara Campobasso mit einem vierten Platz. Chiara Campobasso vom Tanzhaus Wuppertal war dabei für die für eine verletzte Langenfelderin eingesprungen. Den vierten Platz gab es auch für die große Gruppe Akrobatiktanz Junioren.

Es folgten gute Platzierungen im Showtanz, Ballett und Akrobatiktanz unter den ersten sech bis zwanzig der Weltspitze. Trainerin, Susanne Guss (Diplom Ballettpädagogin) erntete viele Lob für die  Arbeit mit den jungen Tänzern.

Folgende Tänzer sind im Team Germany mitgereist: Sofia Scherf, Kim Warschun, Anna  Araz, Fiona Krummel,  Pauline Haar, Mila Hieke, Luca Hieke, Julie Hasselbach,  Jolina Hasselbach,  Alexandra Hecht, Leticica Bosnjak,  Marina Walther, Sofia Cserep, Alexa Wadenpohl, Lynn Wellmann,  Maria Scheremeta,  Nelly-Aurelie Wille, Melissa Ludwitzki, Mayla Gerriets, Paulina Tatusch, Antonia Maretto, Eleni Piperidis Luisa Merkel, Anna Milner und Ilias Araz