Langenfeld: Langenfelder fährt unter Drogen Auto ohne Licht

Langenfeld : Langenfelder fährt unter Drogen Auto ohne Licht

Ein "berauschendes" Weihnachtsfest hat sich am ersten Feiertag ein Langenfelder genehmigt. Nun ist er seinen Führerschein los.

Wie die Polizei gestern mitteilte, wurde der Mann gegen 23 Uhr auf der Kaiserstraße in Richrath auffällig. Grund: Er fuhr mit seinem Auto ohne Licht durch die dunkle Nacht. Ein Drogentest verlief positiv.

(gut)