Berghausener-/Jahnstraße : Fahrbahn bricht nach starken Regenfällen ein

In Folge der starken Regenfälle ist in Langenfeld im Kreuzungsbereich Berghausener Straße (L353) / Jahnstraße die Fahrbahn abgesackt. Staus und Sperrungen sind die Folge.

Für die Dauer der Instandsetzung ist  nach Angaben des zuständigen Landesbetriebs Straßenbau die Verbindung von der Jahnstraße zur Berghausener Straße/Winkelsweg in Fahrtrichtung  Wiescheid dicht – von dort kommend ist die Verbindung links in die Jahnstraße ebenfalls gesperrt. Für Linienbusse entstehen keine Beeinträchtigungen, Polizei und Rettungsdienste seien informiert. Ortskundige  werden gebeten, den Bereich großräumig zu umfahren. Laut Landesbetrieb muss für etwa zwei Wochen  mit Beeinträchtigungen gerechnet werden. Wie er mitteilt, ist bei den Regenfällen ein  Kanal beschädigt worden. Das habe zum Einbruch eines Teils der Straßendecke geführt.

(og)