1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Wochenmarkt darf am Freitag wegen Hitze früher schließen

Langenfeld : Wochenmarkt darf wegen Hitze früher schließen

Wer auf dem Wochenmarkt am Freitag fürs Wochenende einkaufen möchte, muss sich sputen: Aufgrund der anhaltenden Hitzewelle wird den Markthändlern ab 13 Uhr freigestellt, ihren Stand vorzeitig zu schließen.

„Bei vorhergesagten Temperaturen von 37 Grad Celsius haben nicht alle Händler die Möglichkeit“, so Ordnungsamtsleiter Christian Benzrath, „ihre verderblichen Waren ausreichend zu kühlen. Deshalb wird es den Händlern gestattet, frühzeitig abzubauen.“ Da in der Vergangenheit auch Verkaufsfahrzeuge mit eingebauter Kühlung nicht immer störungsfrei funktioniert hätten, werden laut Benzrath wohl auch einzelne Anbieter von Käse, Wurst oder Fisch früher abbauen müssen. „Die Entscheidung wird in das Ermessen der Händler gestellt, die für die Qualität und Frische ihrer Waren einstehen.“ Ab 13 Uhr dürfte es auf dem beliebten Freitagsmarkt jedenfalls nur noch ein deutlich verringertes Angebot geben.