Langenfeld Virneburgschule hat dank Sponsoren einen neuen Bus

Langenfeld · Der schmucke Kleinbus sei „ein echtes Weihnachtsgeschenk“. So kommentierte Wolfgang Behrend, Leiter der Virneburgschule für geistig Behinderte, die überraschende Ankunft eines neuen Fahrzeugs.

 Über den neuen Bus freuen sich gemeinsam (v.l.) Virneburg-Schulleiter Wolfgang Behrend sowie vom Fördervein die Vorsitzende Stephanie Braun und  Kassierer Bernd Schöpper.

Über den neuen Bus freuen sich gemeinsam (v.l.) Virneburg-Schulleiter Wolfgang Behrend sowie vom Fördervein die Vorsitzende Stephanie Braun und Kassierer Bernd Schöpper.

Foto: Lions Langenfeld

(mmo)  Der Förderverein der Schule konnte dank einer großzügigen Spende  des Lionsclubs Langenfeld und der Lady Lions Langenfeld den 2007 auch damals mit Hilfe der Lions beschafften und in die Jahre gekommenen roten Schulbus durch einen schicken Bus in Lions-blau ersetzen. Bis zur ersten Fahrt und der angemessenen festlichen Übergabe an die Virneburgschüler wird es coronabedingt und wegen der Ferien  noch dauern.  „Die gute Nachricht  wollen wir aber schon jetzt vermelden“, sagt Stephanie Braun, die 1. Vorsitzende des Fördervereins.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort