1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Verkehrskonzept Richrath: Stadt will Bürger einbeziehen

Bürgerinfo am 29. Oktober : Verkehrskonzept Richrath: Stadt will Bürger einbeziehen

Die Stadt Langenfeld bringt derzeit ein Verkehrskonzept für den Ortskern von Richrath auf den Weg. Damit sollen die Verhältnisse für alle Verkehrsteilnehmer verbessert, der Durchgangsverkehr verringert und Sicherheitsmängel beseitigt werden.

Die Stadtverwaltung lädt alle interessierten Bürger für Donnerstag, 29. Oktober, zu einer Bürgerinfo in die Schützenhalle Richrath ein, bei der es um das Verkehrskonzept gehen soll. Von 18.30 bis 20.30 Uhr werden die Verwaltung und das beauftragte Planungsbüro IGS, Ingenieurgesellschaft Stolz aus Neuss, in einen ersten Dialog mit der Bürgerschaft treten. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung unter richrath@igs-ing.de erforderlich. Alle Bürger können die Veranstaltung auch online auf der Internetseite der Stadt Langenfeld (www.langenfeld.de „Aktuelles“) verfolgen. Nach ihrer Anmeldung mit Namen und E-Mail-Adresse können diese über eine Chatfunktion Fragen stellen oder Anregungen geben. Der Link lautet: https://igsmbh.clickmeeting.com/buergerinformationsveranstaltung-verkehrskonzept-richrath

(elm)