1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Unfallverursacher fährt mit Kombi davon

In Reusrath : Unfallverursacher fährt mit Kombi davon

Nach einem Unfall in Reusrath mit drei Leichtverletzten und 4500 Euro Schaden fahndet die Polizei nach dem Verursacher, der davongefahren sein soll.

Am Dienstag gegen 15 Uhr war ein 43-jähriger Wermelskirchener mit seinem Ford Fiesta auf der Opladener Straße stadtauswärts unterwegs. Kurz vor der Kreuzung Trompeter Straße bog ein hellgrauer Kombi laut Polizei von der Tankstelle nach links vor ihm ein, setzte nochmal zurück und fuhr dann weg. Nach der Vollbremsung des Ford fuhr eine 18-jährige Monheimerin mit ihrem VW Polo auf. Der hellgraue Kombi soll ein Skoda Octavia oder VW Passat mit ME-Kennzeichen sein. Der Fahrer ist etwa 50 bis 55 Jahre alt, hat graues, dichtes Haar und trug eine schwarze Brille mit dickem Rahmen.

Hinweise an die Polizei unter Tel. 02173 - 2886310.

(mei)