Langenfeld: Triple Sec rockt heute auf der Langenfeld-Live-Bühne

Langenfeld Live : Triple Sec rocken heute auf der Langenfeld-Live-Bühne

Beim dritten Langenfeld-Live-Konzert auf dem Marktplatz wird am Mittwoch, 24. Juli, ab 18 Uhr das Trio „Triple Sec“ drei Stunden lang auf der Bühne stehen.

Sänger und Gitarrist Torsten Huber (Bild) aus Leverkusen bildet mit dem Langenfelder Klaus Damschen (Piano, Gesang) und dem Leichlinger Oliver Schwung (Gitarre, Gesang) die eigentliche Band „Triple Sec“, die wie bei früheren Auftritten Gastmusiker mitbringt. Das Repertoire reicht von Robbie Williams über AC/DC bis zu Bon Jovi, Abba, Pink Floyd oder Eagles. Im zehnten Jahr haben die Agentur Joko und der Langenfelder Marketingverbund Kommit die je sieben Gratiskonzerte während der Sommerferien immer mittwochs (18-21 Uhr) auf dem Marktplatz organisiert. Die Rheinische Post ist seit dem Start als Medienpartner dabei. Weil die Auftritte vor jeweils etwa 2000 Zuschauern durch Sponsorengelder und den Getränkeverkauf (0,3-l-Becher 4 Euro, Getränkechip 2,80 Euro) finanziert werden, ist das Mitbringen von eigenen Getränken verpönt und nicht gestattet.

(mei)
Mehr von RP ONLINE