1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld Reparatur-Café bietet „Extra-Öffnung“ an

Langenfeld : Reparatur-Café bietet „Extra-Öffnung“ an

Für „Ungedulige“ organisiert das Langenfelder Reparatur-Café eine Sonderöffnung im DRK-Haus. Dort werden defekte Teile entgegen genommen. 14 Tage später sind sie abholbereit.

(og) Die Corona-Auflagen erlauben es nicht, das Reparatur-Café zu betreiben. Das wird voraussichtlich erst nach den Sommerferien möglich sein. Deshalb können Langenfelder am 8. Juni, 16 bis 17 Uhr, ihre zu reparierenden Gegenstände beim DRK, Jahnstraße 26, abgeben und nach 14 Tagen,  22. Juni, zur gleichen Uhrzeit abholen. Anmeldungen bis Donnerstag, 4. Juni, nimmt Frank Klarmann, Tel. 02173 969700 oder 0171 36 045 38 an.