Langenfeld Radler schubst 85-Jährige und raubt sie aus

Überfall : Radler schubst 85-jährige Langenfelderin und raubt sie aus

Die Polizei sucht Zeugen.

(og) Opfer eines dreisten Überfalls ist eine 85 Jahre alte Langenfelderin geworden.

Ein Radler hat sie am Dienstag  im Bereich des Galkhausener Bachs  umgestoßen und ihr den Stoffbeutel mit Portemonnaie  entrissen.  Wie die Polizei mitteilt, war die 85-Jährige gegen 13.30 Uhr  zu Fuß von der Talstraße aus kommend entlang des Galkhausener Bachs in Richtung Hinter den Gärten unterwegs, als sich  ihr ein Radfahrer näherte. Als er  die Frau erreichte, schlug er ihr von hinten in den Rücken, so dass sie zu Boden stürzte. Dann entriss er ihr den  blauen Stoffbeutel und flüchtete in Richtung Innenstadt. Kurz darauf alarmierte die leicht verletzte 85-Jährige die Polizei. Zu dem Täter liegt der Polizei eine vage Personenbeschreibung vor. Demnach soll der Mann etwa 1,80 Meter groß gewesen sein. Er soll eine helle Jacke getragen haben. Die Polizei sucht nurn Zeugen. Wer zu der angegebenen Zeit im Umfeld des Galkhausener Bachs einen Radfahrer mit einer hellen Jacke und einem blauen Stoffbeutel gesehen hat, möge sich bei der Polizei unter Tel. 02173 288-6310 melden.

Mehr von RP ONLINE