1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld Polizei codiert Fahrräder 

Fahrrad-Codier-Aktion in Langenfeld : Fahrrad-Codierung am Schwimmbad

Um es Fahrraddieben schwerer zu machen, codiert die Polizei wieder Fahrräder. Termin ist am Freitag, 1. Juli, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr. Ort ist der Schwimmbad-Parkplatz an der Langforter Straße.

(og) Die Kreispolizei Mettmann wird im Rahmen der Aktion „BlockiT“ aktiv. Dabei bekommen die Räder einen widerstandsfähigen Aufkleber, der sich schwer entfernen lässt. Jedes codierte Fahrrad wird über eine Identifikationsnummer in einer Datenbank erfasst und kann so  zugeordnet werden, erläutert die Polizei. Zur Codier-Aktion sollten Fahrradbesitzer einen Personalausweis oder ein anderes Ausweisdokument  sowie den Kaufbeleg des Rads mitbringen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.