1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Motorradfahrer bei Abbiegeunfall schwer verletzt

Kreuzung Hardt : Motorradfahrer (19) bei Abbiegeunfall schwer verletzt

Der Motorradfahrer kam ins Krankenhaus. Die Polizei schätzt den Schaden an beiden Fahrzeugen auf 5500 Euro.

Ein Motorradfahrer (19) wurde am Mittwochmorgen gegen 7.20 Uhr bei einem Abbiegeunfall in der Kreuzung Hardt / Hans-Sachs-Weg schwer verletzt, wie die Polizei jetzt mitteilte.  Ein Audi war mit dem entgegenkommenden Motorrad zusammen gestoßen. Der Motorradfahrer stürzte und kam ins Krankenhaus. Der Autofahrer (32) wollte nach links auf den Hans-Sachs-Weg abbiegen. Dabei stieß er mit dem 19-Jährigen zusammen. Die Polizei schätzt den Schaden insgesamt auf 5500 Euro.

(pc)