Langenfeld Monheim Schüler üben Vorstellungsgespräche

Mitmachen : Schüler üben Vorstellungsgespräche

Das Berufsinformationszentrum bietet für nächste Woche zwei Workshops an.

Jugendlichen, die in diesem Jahr eine Ausbildung oder ein duales Studium suchen, bietet die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Mettmann in den Osterferien zwei Workshops zur Vorbereitung auf Auswahltests und Assessment-Center sowie auf das Vorstellungsgespräch an.

Theaterpädagogischer Workshop zum Vorstellungsgespräch am Dienstag, 23. April,9.30 bis 15 Uhr: Doris Müller und Patricia Rapp von der Berufs- und Studienberatung bereiten den Nachwuchs intensiv auf ein Vorstellungsgespräch vor. Sie erläutern, mit welchen Fragen man rechnen muss und wie wichtig die Körpersprache ist. Um das Vorstellungsgespräch locker anzugehen, können theaterpädagogische Übungen helfen. Die Berufsberaterinnen machen Übungen zu Auftreten, Stimme und Konzentration. Natürlich werden auch Vorstellungsgespräche ganz praktisch in Rollenspielen geübt.

Workshop zum Auswahltest und Assessment-Center am Donnerstag, 25. April, 9.30 bis 15 Uhr: Andrea Kurth und Alexandra Lemke von der Berufs-/Studienberatung erläutern, was die Jugendlichen im Auswahltest und Assessment-Center erwartet. Die beiden Expertinnen stellen Aufgaben vor, die üblicherweise in Auswahltests vorkommen und schildern konkrete Beispiele. Außerdem wird eine Testsituation simuliert.

Veranstaltungsort ist das Berufsinformationszentrum (BiZ) Mettmann, Marie-Curie-Straße 1-5. Anmeldung bis heute unter Telefon 02104 6962 600 oder Mettmann.BIZ@arbeitsagentur.de.

(gut)
Mehr von RP ONLINE