1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld/Monheim: Liegeradfahrer bei Sturz schwer verletzt

Langenfelder verunglückt in Monheim : Liegeradfahrer bei Sturz schwer verletzt

Bei einem Unfall mit seinem Liegefahrrad am Sonntagnachmittag an der Alfred-Nobel-Straße in Monheim ist ein 65-jähriger Langenfelder schwer verletzt worden.

Wie die Polizei erst am Montag mitteilte, war der Langenfelder gegen 12.45 Uhr mit seinem Liegefahrrad über den Radweg an der Alfred-Nobel-Straße in Richtung Bleer Straße gefahren. Ohne Fremdeinwirkung habe er die Kontrolle über sein Rad verloren, so dass er  stürzte.  Zufälligerweise vorbeikommende Passanten leisteten bei dem Schwerverletzten Erste Hilfe und alarmierten die Feuerwehr. Ein Rettungswagen brachte den 65-Jährigen  in ein Krankenhaus, wo er  stationär aufgenommen wurde.

(mei)