1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld/Monheim Gesundheitsamt gibt Entwarnung fürs KAG

Corona-Tests : Gesundheitsamt gibt Entwarnung fürs KAG

Langenfeld (og) Der noch ausstehende Test eines Schülers des Konrad-Adenauer-Gymnasiums ist jetzt negativ ausgefallen. Das teilt Andreas Voss, Sprecher der Stadt Langenfeld, mit.

Damit würden keine weiteren Kontakt-Quarantänen seitens des Gesundheitsamtes mehr angeordnet. Die Jahrgangsstufe 9 wird mit Ausnahme der noch unter Quarantäne stehenden   Schüler am morgigen Dienstag wieder den  Präsenzunterricht aufnehmen.

Auch für eine Monheimer Grundschule gibt das Kreisgesundheitsamt erst einmal Entwarnung. Dort hatte sich ein Schüler infiziert. Eine Reihentestung am Wochenende fiel jedoch negativ aus. Kein weiteres Kind sei infiziert, teilt Kreissprecherin Daniela Hitzemann mit.

Der Reihentest an der Langenfelder Grundschule Richrath-Mitte, wo eines von 27 Kindern infiziert ist,  ist für heute, Dienstag geplant.   Auch drei Lehrer  sollen dann getestet werden. Für sie alle gilt vorerst eine Quarantäne-Anordnung.