1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld/Monheim Ein Herz und eine Seele

Tiere der Woche : Ein Herz und eine Seele

Sie haben unterschiedliche Fellfarben, unterschiedliche Vorlieben und Charaktere. Doch auch im Katzenreich kann das Gegensätzliche sich anziehen. Wie bei den heimatlosen Samtpfoten Bernhard und Bianca, geboren ca. 2012. Sie hatten sich in einen Keller verkrochen, und niemand weiß, was vorher mit ihnen war.

So landete das Pärchen im Hildener Tierheim. Es sind Seelen- und Kuschelpartner. Waren sie das immer oder erst in den schlechten Zeiten, in denen sich keiner um sie kümmerte, sie lieb hatte? Bernhard und Bianca hängen sehr aneinander, kuscheln immer gemeinsam in ihrer Höhle. Und jeder braucht den anderen. Bernhard ist ein aufgeschlossenes und lebhaftes Kerlchen, aber viel zu moppelig. Sein größtes Hobby scheint Fressen zu sein. Er muss abspecken, und das geht nicht von heut auf morgen. Ansonsten ist der schwarze Kater ein Schatz, obwohl er das nun wirklich nicht beim Tierarzt zeigte. Bianca dagegen ist eine sehr schüchterne, vorsichtige Samtpfote. Aber auch eine ganz ganz liebe. Beim Tierarzt hat sie sich im Gegensatz zum Kumpel sehr brav und tapfer präsentiert.

Bernhard und Bianca gibt es nur im Doppelpack. Die beiden Stubenkatzen wünschen sich neben ganz viel Liebe auch einen gesicherten Balkon. nea

Info Das Hildener Tierheim (Im Hock 7, Hilden, Tel. 02103 54574) ist auch für die Städte Langenfeld und Monheim zuständig und wird finanziell von allen drei Kommunen unterstützt.