1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld/Monheim: Aktuelle Zahl der Covid-19-Kranken

Corona-Ticker : Drei Erkrankte aus Monheim sterben

Das Gesundheitsamt meldet am Dienstag für den Kreis Mettmann 11 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona.

Aktuelle Zahl der Covid-19-Kranken: Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Dienstag kreisweit 1046 Infizierte, davon in Langenfeld 87 (-11 gegenüber Montag/10 Neuinfizierte), in Monheim 57 (-14/2), in Erkrath 77 (+7/25), in Haan 71 (+19/20), in Heiligenhaus 76 (-20/12), in Hilden 172 (+26/27), in Mettmann 115 (-26/13), in Ratingen 124 (-2/29), in Velbert 216 (-17/23) und in Wülfrath 69 (-17/0). 9217 Menschen gelten als genesen. Gestorben sind ein 77-jähriger Mann und eine 81-Jährige aus Heiligenhaus, ein 87-Jähriger aus Langenfeld, zwei 88-Jährige aus Velbert sowie eine 63-Jährige, eine 97-Jährige und eine 90-Jährige aus Monheim und drei Wülfratherinnen (94, 85 und 92). Damit zählt der Kreis jetzt 260 Tote. 13 Langenfelder und 22 Monheimer werden im Krankenhaus behandelt. 221 Langenfelder und 158 Monheimer befinden sich in Quarantäne. Die aktuelle Inzidenz liegt bei 147,3 (+10,3).

(mei)