1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld/Monheim: Aktuelle Zahl der Covid-19-Kranken

Corona-Ticker : Langenfelder (85) ist der 183. Corona-Tote im Kreis

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Freitag 1135 Infizierte, 140 mehr als am Donnerstag. Gestorben sind ein 85-jähriger Langenfelder, ein Wülfrather (71) und ein Heiligenhauser (72). Mit ihnen zählt der Kreis bislang 183 Corona-Tote.

In Langenfeld wurde nach einem Positiven Test eines Kindes an der Erich-Kästner-Grundschule  für 32 Kinder Quarantäne angeordnet, am Konrad-Adenauer-Gymnasium nach einem positiv getesteten Schüler für insgesamt 12 Gymnasiasten. Von den aktuell kreisweit Infizierten wohnen in Erkrath 87 (+14 im Vergleich zu Donnerstag / 24 Neuinfektionen), in Haan 77 (+1/10), in Heiligenhaus 53 (+7/10), in Hilden 157 (+28/41), in Langenfeld 87 (+4/16), in Mettmann 79 (+8/14), in Monheim 77 (+8/15), in Ratingen 191 (+27/50), in Velbert 248 (+14/35) und in Wülfrath 79 (+29/34). Als genesen gelten 7228 Menschen, darunter 727 Langenfelder und 685 Monheimer. 116 Covid-19-Kranke sind aktuell in eiber Klinik, davon 13 Monheimer und 11 Langenfelder. Neuinfektionen-Inzidenz: 162,1 (+8,3).

(mei)