Langenfeld/Monheim: A59 Freitag ab 9 Uhr in Richtung Leverkusen gesperrt

Stau droht : Langenfeld/Monheim: A 59 am Freitag in Richtung Leverkusen gesperrt

Eine gerissene Betonplatte muss repariert werden.

Am Freitag ab 9 Uhr wird die A 59 in Richtung Leverkusen zwischen den Anschlussstellen Richrath und Monheim komplett gesperrt. Grund ist laut Straßen NRW eine gerissene Betonplatte. Der Landesbetrieb geht davon aus, bis zum „Nachmittag/Abend“ wieder eine Fahrspur freigeben zu können. Bis zur Komplettsperrung ist ebenfalls nur eine Fahrspur frei. Der rechte Fahrstreifen wird nach den Arbeiten auskühlen müssen und kann voraussichtlich erst am Samstag wieder freigegeben werden. Autofahrer sollten über die A 46 und A 3 ausweichen, rät Straßen NRW.

(gut)
Mehr von RP ONLINE