Langenfeld Langenfeld live Triple sec & friends

Langenfeld : Triple Sec spielt auf dem Marktplatz

Langenfeld live: Am Mittwoch von 18 bis 21 Uhr ist das dritte Freiluft-Konzert. Die Band Triple Sec & Friends tritt gratis auf dem Marktplatz auf.

Morgen gibt’s auf dem Marktplatz wieder etwas auf die Ohren: Beim dritten Freiluft-Konzert der Reihe „Langenfeld live“ wird die Band Triple Sec & Friends das Publikum ab 18 Uhr drei Stunden lang mit Hits und Klassikern der letzten 40 Jahre unterhalten. Das Repertoire reicht von Robbie Williams über AC/DC bis zu Bon Jovi, Abba, Pink Floyd oder The Eagles. Alle Generationen werden also musikalisch bedient – egal ob sie vor der Bühne abrocken oder die Musik einfach nur still im Hintergrund genießen wollen. Humor und Spielfreunde sorgen dafür, dass der Funke überspringt.

Während der Sommerferien bietet sich an jedem Mittwoch von 18 bis 21 Uhr bei „Langenfeld live“ eine schöne Gelegenheit, gemeinsam den Feierabend zu genießen. Das gesamte Sommer-Spektakel auf dem Marktplatz ist für die Besucher gratis, wird über den Getränkeverkauf und Sponsoren finanziert. Das Mitbringen von eigenen Getränken ist deswegen untersagt. Erwartet werden bei diesen von der Agentur Joko und dem Marketingverbund organisierten Konzerten jeweils etwa 2000 Besucher. Die Rheinische Post ist seit Beginn dieses alljährlichen Festivals Medienpartnerin.

Morgen hat, wie gesagt, Triple sec & Friends ihren Auftritt. Am Mittwoch, 8. August wird T-Time with Lukas die Bühne am Marktplatz erklimmen. Am 15. August folgen Ex’n Rock, am 22. August The Natives und den Schlusspunkt setzt am 29. August die Sgt. Pieper’s Band. 

(elm)
Mehr von RP ONLINE