1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Land bezuschusst Tennisclub Grün-Weiß

Modernisierung des Vereinsgebäudes : Land bezuschusst TC Grün-Weiß

Der Langenfelder Tennisclub Grün-Weiß möchte für 26.353 Euro sein an der Lindberghstraße gelegenes Vereinsheim modernisieren. Hierfür bekommt er vom Land einen Zuschuss von 21.000 Euro aus dem NRW-Förderprogramm „Moderne Sportstätten 2022“.

Das teilt die heimische  Landtagsabgeordnete Claudia Schlottmann (CDU) mit. Nach eigenen Worten freut sie sich sehr, „dass der Langenfelder Tennisclub  nun die Möglichkeit hat, eine moderne und bedarfsgerechte Sportstätte anzubieten. Nachdem in den vergangenen Legislaturperioden unter Rot-Grün die Investitionen in unsere Sportstätten gestockt haben, erhalten unsere Vereine nun die dringend benötigte Unterstützung.“ Nach dem Sanierungsstau  könnten „die Vereine wieder ihren wichtigen Aufgaben nachkommen“.

„Mit dem Förderbescheid können die Verantwortlichen des Tennisclubs mit den Arbeiten beginnen“, sagt der Langenfelder Ratsherr Wolfgang Mark (CDU), Vorsitzender des  Sportausschusses.

Laut Staatssekretärin Andrea Milz profitieren an diesem mit 300 Millionen Euro ausgestatteten Förderprogramm für Sportstätten bereits mehr als 2000 Sportvereine.

(mei)