Wandkalender zeigt Wasserburg Haus Graven: Stadt gibt Wandkalender heraus

Langenfeld · Ab sofort bietet die Stadt Langenfeld einen Wandkalender mit Motiven der malerischen Wasserburg Haus Graven an.

 Das August-Bild des Wandkalenders zeigt die Wasserburg  Haus Graven von oben.

Das August-Bild des Wandkalenders zeigt die Wasserburg  Haus Graven von oben.

Foto: Stadt Langenfeld/Stefan Pollmanns

(og) Umgeben von idyllischer Natur lohnt sich ein Besuch  nicht nur  als Spaziergang. Kultur-Veranstaltungen sowie Events und Bildungsangebote für Jung und Alt erfreuen sich über die Stadtgrenzen hinaus großer Beliebtheit, wirbt die Stadt langenfeld- diese hat nun eine Wandkalender  aufgelegt. Im Mittelpunkt: die  Wasserburg. Die Betrachter werden mit den Motiven durch eine Reise durch die Jahreszeiten entführt. Der Kalender ist auch ein praktischer Alltagsbegleiter. In dem Kalendarium sind auch die Feiertage hervorgehoben. Den Kalender im A3-Format kostet 10 Euro und ist neben dem Bürgerbüro und dem Stadtmuseum im Freiherr vom Stein-Haus auch in der Bücherecke Hiltrud Markett (Hauptstraße 62) und bei Thalia (Stadtgalerie) erhältlich.