Musik aus Langenfeld und Solingen Haluk Koudsi und Kiki Nolden sind „Leise“

Langenfeld/Solingen · „Leise“ heißt ein ein neues Pop-Duo. Der Beginn war vielversprechend. WDR-Hörer kürten die beiden zur besten deutschsprachigen Band im Westen.

Das Duo Leise hat eine neue Platte herausgebracht. Die WDR-Hörer kürten sie zu besten westdeutschen Band.

Das Duo Leise hat eine neue Platte herausgebracht. Die WDR-Hörer kürten sie zu besten westdeutschen Band.

Foto: Privat

„Ich habe sie bei ebay-Kleinanzeigen gefunden“, gesteht Haluk Koudsi (50) mit Blick auf die naturblonde hübsche junge Frau neben sich. Keine Angst: Es geht hier weder um Menschenhandel noch um Partnerschaftsbörsen. Haluk ist ein Musiker aus Langenfeld, der für sein neues Projekt, das Pop-Duo „Leise“, eine Sängerin suchte. Mit Kiki Nolden (30), der Grundschullehrerin aus Solingen in Elternzeit, scheint er einen Glücksgriff getan zu haben. Denn gleich mit dem ersten Song „Spiel“ wurde „Leise“ von WDR 2-Hörern am 26. September zur besten Band im Westen gewählt. Heute ab 18 Uhr wird das dazugehörige Video auf YouTube zu sehen sein.