1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld Frank Noack tritt bei Bürgermeisterwahl als FDP-Kandidat an

Langenfeld : Bürgermeisterwahl: Noack tritt als FDP-Kandidat an

(elm) Der Fraktionsvorsitzende der FDP, Frank Noack, wird für die Freien Demokraten seinen Hut für das Amt des Bürgermeisters in den Ring werfen. Am Samstag hatte die FDP ihre Kandidaten zur Kommunalwahl aufgestellt.

„Ich freue mich, mit so einem motivierten Team in den Wahlkampf zu ziehen“, so Noack. „Wir wollen uns vor allem für die Schulen einsetzen. Es darf nicht vergessen werden, dass es neben der Prismaschule auch noch ein Gymnasium, eine Realschule und die Grundschulen gibt.“ Weitere Themen seien die Stadtentwicklung bei Erhalt des Grüngürtels und die Neuansiedlung zukunftsträchtiger Unternehmen.

Unterstützt wird er auf dem zweiten Platz der Liste von Beate Wagner (58 Jahre/Volljuristin). Dr. Mirko Bange (36, Richter), Markus Meiser (25, Musikpädagoge) und Astrid Noack (44, Controllerin) komplettieren das Team.