Langenfeld Einbrecher stehlen Elektrogeräte aus einer Schule

Langenfeld · Die Polizei meldet zwei Einbrüche aus den vergangenen Tagen in Langenfeld.

Die Polizei ermittelt in Langenfeld.

Die Polizei ermittelt in Langenfeld.

Foto: dpa/Fabian Strauch

In der Zeit von Freitag, 27. Januar, bis Montag, 30. Januar, drangen Unbekannte in eine Schule an der Fröbelstraße ein. Klassenzimmer sowie in das Lehrerzimmer wurden durchsucht, dabei wurden Elektroartikel von unbekanntem Wert gestohlen. Der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Am Mittwoch, 1. Februar, wurde in ein Mehrfamilienhaus an der Rheindorfer Straße eingebrochen. Unbekannte drangen in der Zeit von 17 bis 19.30 Uhr in die Wohnung ein. Nach jetzigem Stand der Ermittlungen wurden Bargeld und Elektroartikel gestohlen. Der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt, der Beuteschaden konnte nicht näher verifiziert werden.

Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 02173 288-6310 entgegen.