1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Defekt am Wäschetrockner verursacht Kellerbrand

Am Amselweg in Langenfeld : Defekt am Wäschetrockner verursacht Kellerbrand

Nach einem vermutlich technischen Defekt ist ein Wäschetrockner im Keller einer Doppelhaushälfte am Amselweg in Brand geraten. Vier Bewohner seien mit leichter Rauchvergiftung in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei erst am Montag zu dem Brand vom Freitagnachmittag mit.

Den im Keller durch Qualm, Ruß und Löschwasser entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf etwa 5000 Euro. Gegen 13 Uhr hatte die 46-jährige Bewohnerin den Kellerbrand bemerkt und sich mit ihren drei Kindern vor dem starken Rauch aus dem Haus ins Freie gerettet.

Die Feuerwehr löschte den Brand in der Waschküche des Kellers  schnell.  Das Haus bleibt nach  gründlicher Belüftung  bewohnbar.

(mei)