Kommunalwahl 2014: Langenfeld: CDU verteidigt absolute Mehrheit

Kommunalwahl 2014: Langenfeld: CDU verteidigt absolute Mehrheit

In Langenfeld bleibt die CDU die führende Kraft im Rathaus. Bürgermeister Frank Schneider blieb zwar erheblich unter seinem Traumergebnis von 2009 (71,8 Prozent), wurde aber mit 62 Prozent klar im Amt bestätigt.

Im Langenfelder Stadtrat haben die Christdemokraten weiter die absolute Mehrheit, wenn auch nur noch knapp. Sie erhielten 50,9 Prozent der Stimmen (2009: 55,6 Prozent). Die SPD verbesserte sich auf 19,1 Prozent (2009: 13,8), die unabhängige Wählergemeinschaft BGL auf 14,3 Prozent (11,1). Die Grünen erreichten 11,8 Prozent (11,6). Die FDP stürzte ab auf 3,9 Prozent (6,9).

Lesen Sie weiter:





(nbe)