1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld Betrunkener Radler stürzt: schwer verletzt

Unfall in Langenfeld : Betrunkener Radler stürzt: schwer verletzt

Ein 64-jähriger Radfahrer aus Langenfeld ist am Montag in der Innenstadt gestürzt. Dabei hat er sich am Kopf verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

(og) Ein 64-jähriger Radfahrer aus Langenfeld ist am Montag  in der Innenstadt gestürzt. Dabei hat er sich am Kopf verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Laut Polizeiist der Mann gegen 18.10 Uhr mit seinem Fahrrad über den Geh- und Radweg an der Solinger Straße in Richtung Solingen gefahren. Als er  die Richrather Straße überquert, verliert er die Kontrolle über sein Fahrrad und gerät gegen die Bordsteinkante. Der Mann stürzt. Er trägt keine Helm. Passanten kümmern sich um den 64-Jährigen und alarmieren den Rettungsdienst. Die Polizei stellt fest, dass der Radfahrer  unter Alkoholeinfluss stand. Ein  Atemalkoholtest ergibt 1,4 Promille (0,73 mg/l).

Gegen den Mann wird  ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.