1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Betrunkener Autofahrer aus Solingen schwer verletzt bei Unfall

An der Hardt : Betrunkener Autofahrer schwer verletzt bei Unfall

Ein nach Polizeiangaben erheblich betrunkener Autofahrer ist am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall an der Hardt schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war der 35 Jahre alte Solinger gegen 15.20 Uhr aus bislang noch unbekannter Ursache am Übergang der Hardt in die Elberfelder Straße mit seinem Skoda Octavia auf den Opel Corsa eines 18-jährigen Langenfelders aufgefahren. Er sei zuvor so schnell unterwegs gewesen, dass er den Opel auch noch auf den Skoda einer 34-jährigen Langenfelderin schob. Ein Rettungswagen brachte den Solinger in ein Krankenhaus zur stationären Behandlung. Die beiden anderen Unfallbeteiligten wurden nur leicht verletzt. Ein Alkoholtest bei dem 35-Jährigen ergab laut Polizei einen Wert von über 2 Promille. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf rund 10.000 Euro.

(mei)